Das sagt das Gesetz über Online Casinos

Online Casinos sind in Deutschland zwar auf dem Vormarsch. Trotzdem halten sich hartnäckig die Gerüchte, dass sie illegal sind. Auf diesen Aspekt geht dieser Text ein. Zunächst wird die heutige Situation beschrieben und danach wird ein Ausblick gegeben, wie es 2017 aussehen könnte.

Die rechtliche Regulierung hat einen sehr hohen Stellenwert für Nutzer

Die Online Casinos haben sich ihren Platz im Internet hart erarbeitet. Waren sie früher eher selten zu finden, gibt es sie mittlerweile sehr häufig zu finden. Eventuell schaffen sie es bald sogar, den gewöhnlichen Spielbanken den Rang abzulaufen. Dass sie so beliebt geworden sind, liegt auch an den Sicherheitsmaßnahmen, die getroffen wurden, damit Nutzer Vertrauen in sie haben. Zu diesen Maßnahmen zählt auch die Lizenzierung und Regulierung durch eine Behörde. Diesen Part übernimmt häufig die Malta Gaming Authority oder der Gibraltar Gambling Commissioner. Es gibt auch ein deutsches Bundesland, das die Lizenzen vergab und zwar Schleswig – Holstein. Mittlerweile werden aber auch diese Lizenzen nicht mehr vergeben.

RechtOb sich diese Situation Zukunft ändern wird, bleibt abzuwarten. Derzeit kann man viel in den Medien über den neuen Glücksspielstaatsvertrag lesen. Dieser wird 2017 verabschiedet und soll einige Richtlinien beinhalten, die die Glücksspiel Landschaft in Deutschland auf den Kopf stellen können. Es wird sogar von einem Verbot für Online Casinos gesprochen. Das wäre ein Sieg für die Spielbanken, aber ein herber Rückschlag für alle Fans von Online Casinos.

Noch ist nichts entschieden

Bis dahin vergeht aber noch etwas Zeit und währenddessen müssen Spieler eigentlich nichts befürchten. In Einzelfällen kann es passieren, dass der Anbieter bei dem sie ein Konto haben, gesperrt wird. Dann wäre auch ihr Geld verloren. Das ist aber das schlimmste Szenario, was passieren kann und kommt wohl auch nur dann vor, wenn der Anbieter zum Beispiel gegen die Auflagen verstößt oder sich Betrugsvorwürfe erhärtet haben. Dass ein Anbieter nicht legal das Glücksspiel Angebot bereitstellt würde ebenfalls zu einer Schließung führen. Kunden können also zumindest vorerst durchatmen. Dass ein Anbieter plötzlich schließt, kommt nur in wenigen Fällen vor und bis 2017 ist es noch etwas Zeit.

Diese Probleme treten bei Online Casinos am häufigsten auf

Jedes Online Casino hat einen Kundenservice. Dieser kann aus den verschiedensten Gründen kontaktiert werden. Was aber sind die häufigsten Probleme, die Nutzer von einem Online Casino bekommen? Hier werden ein paar dieser Probleme dargestellt.

Bei einem Systemabsturz sind die erspielten Gewinne weg

angry-man-274175_640Jedes System ist anfällig für Fehler. Dieser Satz bezieht sich auch auf Online Casinos. Im Grunde genommen sind sie ein technisches System, was natürlich anfällig für Fehler ist. So ein technisches Problem ist dann auch das schlimmste Problem, was Spieler bekommen können.Wenn sie gerade eine Glückssträhne haben und ein paar Gewinne einfahren, sollte die Plattform auf keinen Fall abstürzen. Wenn das aber doch passiert, sind in der Regel die gewonnen Beträge verloren. Das ist enorm ärgerlich und führt oft dazu, dass der Kundenservice angerufen wird. Leider sind die Kunden dann sehr aufgebracht und lassen ihren Frust am Kundenservice aus, obwohl sie rein gar nichts für den Ausfall der Plattform können.

Neben diesem Ausfall passiert es häufig, dass es Probleme bei der Auszahlung gibt. Einige gewünschte Auszahlungsmethoden sind nicht vorhanden, was für Unverständnis sorgt. Daneben kann es manchmal sein, dass eine Auszahlung etwas länger braucht, bis sie auf dem Konto des Spielers angekommen ist. Diese Probleme lassen sich noch verzeihen, was Spieler aber in Rage bringt, ist der Umstand, dass eine Auszahlung nicht komplett auf ihrem Konto erscheint. Sie fragen sich, wie das sein kann und rufen wütend den Kundendienst an. Dieser weist dann darauf hin, dass der Spieler Gebühren zu zahlen hat, wenn er eine bestimmte Auszahlungsmethode wählt.

Viele Spieler haben Fragen zum Bonus

Dann gibt es noch ein paar kleinere Fragen, die dem Kundenservice gestellt werden. Diese handeln oft davon, dass Spieler ein Spiel nicht verstehen und sich Hilfe wünschen. Leider sind sie mit dem Problem beim Kundendienst an der falschen Adresse. Besser wäre es, wenn Spieler sich auf der Plattform informieren würden, wie das Spiel funktioniert. Außerdem werden dem Kundenservice oft Fragen zum Bonus gestellt. Die Formulierungen der Bonus Bedingungen sind nicht einfach zu verstehen und stellen viele Kunden vor Probleme.

Diese Merkur Spiele sind echte Klassiker

Die gelbe lachende Sonne kennt wahrscheinlich jede Person. Sie strahlt von vielen Gebäuden in Städten und Dörfern. Sie findet sich manchmal in einigen kleinen Geschäften wieder und auch im Internet ist sie an vielen Stellen anzutreffen. Die Rede ist vom Merkur Logo. Die Firma Merkur hat es geschafft sich eine hervorragende Reputation aufzubauen, von der andere Hersteller eigentlich nur träumen können. Das liegt natürlich auch an den tollen Spielen, die Merkur zur Verfügung stellt. Welche Spiele besonders beliebt sind, erfahren Sie im Folgenden.

Auch ohne Freispiele ist Extra Wild sehr populär

Die Zahl der Automatenspiele ist scheinbar so groß, dass es müßig ist die Anzahl der Spiele zu zählen. Zwischen all den Spielen gibt es aber ein oder zwei ganz besondere Spiele, die die Spieler ganz besonders mögen. Zu diesen Spielen zählen zum Beispiel Triple Chance, Extra Wild, Blazing Star und Jolly´s Cap. Aber der Reihe nach. Bei Triple Chance geht es darum, dass Spieler es schaffen, über drei Walzen drei Symbole entweder diagonal oder horizontal zu verbinden, sodass eine Linie entsteht. Wem das mit einem Vollbild gelingt, der bekommt Freispiele. Dabei dreht sich eine Kugel in einem Kreis und die Spieler müssen sie stoppen. Wenn die Kugel zwei mal in einem Feld stehen bleibt, enden die Freispiele.

Freispiele gibt es bei Extra Wild leider nicht. Der Popularität vom Spiel hat es aber keinen Abbruch getan. Bei diesem Spiel gibt es fünf Walzen, die so angeordnet werden müssen, dass Spieler mindestens drei Symbole aneinander reihen. Dazu gibt es noch die Tresor Türen, die auf der dritten Walze erscheinen und die die Gewinne multiplizieren können. Blazing Star ist ein simples Spiel ohne Freispiele, aber einer hellen Sonne, die als spezielles Symbol zu höheren Gewinnen führen kann, wenn Spieler sie fünf Mal aneinander reihen. Wenn Spieler das nicht schaffen haben sie immer noch die Möglichkeit die restlichen Obst Symbole aneinander zu reihen und einen Gewinn zu erzielen.

Mit niedrigem Einsatz spielen

Vielleicht haben auch Sie eines der eben genannten Spiele schon einmal gespielt. Wenn Sie Erfahrungen in diesen Spielen haben, dann wissen Sie sicherlich, warum Merkur Spiele so berühmt sind. Falls Sie keine Erfahrungen haben, können Sie die Spiele einmal mit einem niedrigen Einsatz ausprobieren.

Diese Casinos bieten ein kostenloses Startguthaben an

In diesem Text geht es um Online Casino Anbieter, die ihren Spielern Startguthaben bieten. Zunächst wird die generelle Ausgangssituation von Online Casinos beschrieben. Danach geht es um den Sinn von einem Startguthaben und am Ende von diesem Bericht, werden ein paar Anbieter vorgestellt, die Startguthaben zur Verfügung stellen.

Spieler erfüllen die Bonusbedingungen nur selten

Wo gibt es heutzutage noch etwas geschenkt? Dieser Spruch klingt so überaus banal. Aber hinter ihm steckt jede Menge Wahrheit. Ein Unternehmen muss Umsätze erzielen, die die Kosten überdecken. Ansonsten steht das Überleben des Unternehmens auf dem Spiel. So ist es auch bei Online Casinos. Ein Online Casino, das Geld verschenkt ist heutzutage sehr selten geworden. Zwar werben sehr viele Anbieter mit hohen Boni. Aber um diese Boni bekommen zu können, müssen Spieler ein paar hohe Hürden nehmen. Diese erkennen sie, wenn sie die Bonus Bedingungen durchlesen. Dort steht dann zum Beispiel, dass ein Spieler 100 Mal seine Einzahlung umsetzen muss. Wenn also eine Einzahlung von 10 Euro vorgenommen werden, dann muss der Spieler einen Umsatz von 1000 Euro erzielen, ehe er den Bonus bekommt.

pexels-photoDabei wäre ein Startguthaben ab und zu gar nicht so schlecht. Es gibt sehr viele Online Casinos, alle mit ihrem eigenen Profil, mit ihren eigenen Stärken und Schwächen. Ob der Anbieter auch passt,kann natürlich nicht erahnt werden. Darum kann es hilfreich sein, wenn Spieler das Angebot einmal kennenlernen dürfen. Statt einem Demokonto gibt es dann ein Startguthaben, über das sie verfügen können. Dieses Startguthaben ist selbstverständlich nicht viel, aber es reicht aus um das Online Casino einmal kennenzulernen.

Nur sehr wenige Anbieter gewähren einen Eindruck von ihrem Angebot durch ein Startguthaben

Die Zahl der Online Casino Anbieter, die ein kostenloses Startguthaben zur Verfügung stellen ist sehr überschaubar. Kaum ein Anbieter macht so etwas. Stattdessen versuchen sie durch Video´s einen Eindruck vom Online Casino zu vermitteln und die Kunden mit einem Willkommensbonus zu ködern.

Wer von einem kostenlosen Startguthaben profitieren will, der kann sich zum Beispiel Casino 888 einmal näher ansehen. Dort gibt es nicht nur viele Bonusangebote, sondern eben auch ein kostenloses Startguthaben. Dann haben unter anderem noch das Winner Casino und der Casino Clubein Startguthaben für ihre Kunden parat. Eine Übersicht für die besten Casinos mit Startguthaben finden Sie hier http://www.casinovergleich.eu/ratgeber/tipps/casino-startguthaben .